CalatonProdukt

Herstellung

k.A.

Eigenschaften

Geringe Reversibilität, unter bestimmten Voraussetzungen unlöslich. [Interview] Neigt in der Anwesenheit von Säuren zur Hydrolyse und zur Ausbildung eines steifen, unlöslichen Films. Zieht Schmutz an und neigt mit der Zeit zum Schrumpfen. [Sease (1981)]

Alterungsbeständigkeit

k.A.

Feststoffgehalt

k.A.

Viskosität

k.A.

ph-Wert

k.A.

Glasübergangstemperatur (in °C)

k.A.

Schmelzen und Erweichen

k.A.

Filmbildung

k.A.

Lösungsmittel

k.A.

Literatur

  • Sease (1981)Sease, C. (1981): The Case Against Using Soluble Nylon in Conservation Work. In Studies in Conservation, 26, S. 102-110
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten können, finden Sie auf www.enable-javascript.com.