AldehydharzPolymertyp

Herstellung

Polykondensationsprodukt aus der Behandlung von Aldehyden mit starken Alkalien. [Römpp (1995)]

Eigenschaften

k.A.

Alterungsbeständigkeit

k.A.

Feststoffgehalt

k.A.

Viskosität

k.A.

ph-Wert

k.A.

Glasübergangstemperatur (in °C)

k.A.

Schmelzen und Erweichen

k.A.

Filmbildung

k.A.

Lösungsmittel

k.A.

Literatur

  • Römpp (1995)Römpp Chemie Lexikon (1995), 9. erweiterte u. neubearbeitete Auflage, Thieme, Stuttgart
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten können, finden Sie auf www.enable-javascript.com.