Aquazol 200Produkt

Anwendung: Fachrichtung:
Archäolog. Objekte Gemälde Glas Holz Moderne Materialien Metall Papier Stein Textil Wand-
malerei
Bindemittel für Fassung
Bindemittel für Ergänzung / Spachtelung
Bindemittel für Injektion / Hinterfüllung
Klebung 11
strukturelle Festigung
Fassungsfestigung
Hydrophobierung / Imprägnierung
Beschichtung / Firnis / Überzug
Weitere Anwendungen 12

Bemerkungen und Quellen zur Tabelle

1 Quelle: [Produktinformation (2011)]

2 Quelle: [Produktinformation (2011)]

Verwendung

Das Kunstharz wird eingesetzt, vergleichbar wie Gummi Arabicum oder Celluloseleim als Bindemittel für Retuschen oder zur Festigung. Ebenso geeignet bei Problemen mit Blattgold - für Ergänzungen von Poliment-Glanzvergoldungen. Aufgrund seiner Eigenschaften ist auch ein Einsatz als Heißsiegelkleber (55°C) möglich und als Kittmaterial. Wird auch für die Restaurierung von Glas oder Hinterglasbildern verwendet. [Produktinformation (2011)]

Untersuchungen

k.A.

Rezepte

k.A.

Objektbeispiel

k.A.

Literatur

  • Produktinformation (2011)Produktinformation: 63902 - 63905 Aquazol, Kremer Pigmente GmbH Co. KG, Abrufdatum 02.08.2011
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten können, finden Sie auf www.enable-javascript.com.